BLKÖ:Wiežnik, Karl

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Wiežnik, Markwart
Band: 56 (1888), ab Seite: 100. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Wiežnik, Karl|56|100|}}

2. Karl war wirklicher Rittmeister in der schwedischen Armee, befand sich 1631 unter den mit den feindlichen Sachsen nach Böhmen zurückgekehrten Exulanten, trat somit öffentlich als Gegner des Kaisers auf und wird auch zugleich mit Wodclaw Wiežnik in der Waldstein’schen Tragödie genannt. –