BLKÖ:Winiwarter, A. von

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 57 (1889), ab Seite: 76. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Alexander von Winiwarter in der Wikipedia
GND-Eintrag: 139885048, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Winiwarter, A. von|57|76|}}

3. Ein A. von Winiwarter und ein Fel. von Winiwarter. Beide der Gegenwart angehörend, sind auf naturwissenschaftlichem Gebiete thätig und veröffentlichten wiederholt ihre Arbeiten in den Sitzungsberichten der Wiener kaiserlichen Akademie der Wissenschaften mathematisch-naturwissenschaftlicher Classe, und zwar Ersterer: „Zur Anatomie des Ovariums der Säugethiere“, mit 1 (lith.) Tafel (1868); – „Untersuchungen über die Gehörschnecke der Säugethiere“ (1870);