Benutzer Diskussion:Mapmarks/Archiv/2012/Jan

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite.

Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der URL-Zeile deines Browsers (Beispiel: [[Benutzer Diskussion:Mapmarks/Archiv/2012/Jan#Abschnittsüberschrift]]).

Fontane Gedichte

Hallo Mapmarks,

gibts bei Fontane eigentlich ein definiertes Vorgehen für die etwas 'durcheinander' angeordneten Anführungszeichen (in den ER steht nichts besonderes!)? Mir ist das gerade bei 'Lord Maxwell’s Lebewohl.' wieder aufgefallen. Mal werden sie weggelassen, richtig, da sie auch nicht geschlossen werden. Mal werden sie doppelt gesetzt, aber so drinnen gelassen, obwohl ich dieses Satzzeichen nicht kenne...Egal, der Text ist 2. korregiert, OK und kann auf fertig gesetzt werden. Ich wollte da nureinmal Auskunft haben, da es schon öfter deswegen Nachkorrekturen von Dir gab.

Liebe Grüße, -- Starshollow 18:45, 30. Jan. 2012 (CET)

Hallo Starshollow, habe schnell mal in meinen Beiträgen gesucht und nur zwei solcher Korrekturen gefunden: Sir Patrick Spens und Die zwei Raben. Bei dieser Ausgabe von den Gedichten gibt es nach meiner Meinung im allgemeinen drei Fälle von unüblichen Anführungszeichen zu unterscheiden:
  • am Beginn einer jeden neuen Zeile, während aber die Rede nicht unterbrochen wird (werden laut WS:ER stillschweigend weggelassen),
  • doppelte („„..““) markieren den Wechsel im Dialog (wurden von mir beibehalten, da für das Verständnis des Textes hilfreich und ich dazu auch noch keine ER vorgefunden habe), und
  • tatsächlich fehlende Anführungszeichen (manchmal schwierig zu erkennen).
Ich hoffe, ich konnte Deine Frage damit beantworten. Vielen Dank für Deine Korrekturen und schöne Grüße --Mapmarks 23:38, 30. Jan. 2012 (CET)
Hallo Mapmarks, ok, dann hab ich weider was gelernt (das mit den doppelten Anführungszeichen) und weiss jetzt wie ich es das nächste Mal richtig mache!
Grüße, -- Starshollow 15:05, 31. Jan. 2012 (CET)


Hallo Mapmarks,

wir sollte die Seite Gedichte Fontane (Ausgabe 1905) erst auf fertig setzen, wenn auch das Inhaltsverzeichnis (sind immerhin 8 Seiten) korrekturgelesen wurde. Erst dann ist das Projekt fertig ... Machst Du bitte selbst den Revert? Danke--Wassermann 14:35, 16. Feb. 2012 (CET)

OK, stimmt, ich war wohl der einzige Korrekturleser beim Inhaltsverzeichnis. Das habe ich übersehen. Wie wär’s wenn Du das zweite Mal durchsiehst? Jedenfalls danke ich Dir für Deinen Hinweis. -- Mapmarks 16:12, 16. Feb. 2012 (CET)