Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreichs Sachsen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreichs Sachsen
[[Bild:|220px|Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreichs Sachsen]]
begonnen durch Richard Steche, ab dem 16. Band fortgesetzt durch Cornelius Gurlitt
herausgegeben durch das Sächsische Ministerium des Inneren und den Königlich Sächsischen Alterthumsverein, in den Jahren 1882–1923 bei Meinhold in Dresden verlegt
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Weitere Angebote

Die Beschreibenden Darstellungen der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreiches Sachsen wurden vom Sächsischen Ministerium des Inneren und dem Königlich Sächsischen Alterthumsverein in Dresden in den Jahren 1882–1923 herausgegeben und beinhalten umfassende Beschreibungen aller Altertümer des Landes, ihrer Geschichte und deren Bewohner.

1881 vom Königlich Sächsischen Altertumsverein ins Leben gerufen, begründete die Reihe die Inventarisierung der sächsischen Kunstdenkmäler. Richard Steche, seit 1878 zweiter Direktor des Königlich Sächsischen Altertumsvereins und seit 1880 Professor für die Geschichte der technischen Künste und praktischen Ästhetik am Polytechnikum Dresden, wurde durch deren Publikation als erster Inventarisator der Kunstdenkmäler Sachsens bekannt. Nach seinem Tod übernahm Cornelius Gurlitt die Professur für Geschichte der technischen Künste an der Königlich Sächsischen Technischen Hochschule in Dresden und die damit verbundene Inventarisierung. Durch Steche entstanden in den Jahren 1882 bis 1893 fünfzehn Hefte, Gurlitt schloss die Reihe mit Heft 41 im Jahre 1923 ab.

Digitalisate[Bearbeiten]

Richard Steche und Cornelius Gurlitt: Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreichs Sachsen, Dresden: Meinhold, 1882–1923 SLUB Dresden

Richard Steche:

  1. Heft: Amtshauptmannschaft Pirna. 1882 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  2. Heft: Amtshauptmannschaft Dippoldiswalde. 1883 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  3. Heft: Amtshauptmannschaft Freiberg. 1884 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  4. Heft: Amtshauptmannschaft Annaberg. 1885 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek (H. 4/5)
  5. Heft: Amtshauptmannschaft Marienberg. 1885 SLUB Dresden
  6. Heft: Amtshauptmannschaft Flöha. 1886 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  7. Heft: Amtshauptmannschaft Chemnitz. 1886 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  8. Heft: Amtshauptmannschaft Schwarzenberg. 1887 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek, Google-USA* (H. 8–11)
  9. Heft: Amtshauptmannschaft Auerbach. 1888 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek (H. 9–11), Google-USA* (H. 8–11)
  10. Heft: Amtshauptmannschaft Oelsnitz. 1888 SLUB Dresden, Google-USA* (H. 8–11)
  11. Heft: Amtshauptmannschaft Plauen. 1888 SLUB Dresden, Google-USA* (H. 8–11)
  12. Heft: Amtshauptmannschaft Zwickau. 1889 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  13. Heft: Amtshauptmannschaft Glauchau. 1890 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek (H. 13/14)
  14. Heft: Amtshauptmannschaft Rochlitz. 1890 SLUB Dresden
  15. Heft: Amtshauptmannschaft Borna. 1891 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek

Cornelius Gurlitt:

  1. Heft: Amtshauptmannschaft Leipzig (Leipzig Land). 1894 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  2. Heft: Stadt Leipzig (I. Theil). 1895 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  3. Heft: Stadt Leipzig (II. Theil). 1896 SLUB Dresden, Pommersche digitale Bibliothek, Google-USA*
  4. Heft: Amtshauptmannschaft Grimma (1. Hälfte). 1897 SLUB Dresden, GDZ Göttingen, Pomorska Digitale Bibliothek (H. 19/20)
  5. Heft: Amtshauptmannschaft Grimma (2. Hälfte). 1898 SLUB Dresden
  6. Heft: Stadt Dresden. 1900 SLUB Dresden = SLUB Dresden (H. 21–23), Pomorska Digitale Bibliothek
  7. Heft: Stadt Dresden. 1901 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek (H. 22/23)
  8. Heft: Stadt Dresden. 1902/03 (?) SLUB Dresden
  9. Heft: Amtshauptmannschaft Dresden-Altstadt (Land). 1904 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek, Internet Archive = Google-USA*, Internet Archive = Google-USA*
  10. Heft: Amtshauptmannschaft Döbeln. 1903 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  11. Heft: Die Kunstdenkmäler von Dresdens Umgebung, Theil 2: Amtshauptmannschaft Dresden-Neustadt. 1904 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek, Internet Archive = Google-USA*
  12. Heft: Amtshauptmannschaft Oschatz (I. Teil). 1905 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek (H. 27/28)
  13. Heft: Amtshauptmannschaft Oschatz (II. Teil). 1905 SLUB Dresden
  14. Heft: Amtshauptmannschaft Zittau (Land). 1906 SLUB Dresden
  15. Heft: Zittau (Stadt). 1907 SLUB Dresden
  16. Heft: Amtshauptmannschaft Bautzen (I. Teil). 1908 SLUB Dresden
  17. Heft: Amtshauptmannschaft Bautzen (II. Teil). 1908 SLUB Dresden
  18. Heft: Bautzen (Stadt). 1909 SLUB Dresden
  19. Heft: Amtshauptmannschaft Löbau. 1910 SLUB Dresden
  20. Heft: Amtshauptmannschaft Kamenz (Land). 1912 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  21. Heft: Die Städte Kamenz und Pulsnitz. 1912 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  22. Heft: Amtshauptmannschaft Großenhain (Land). 1914 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  23. Heft: Die Städte Großenhain, Radeburg und Riesa. 1914 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek (H. 38/39)
  24. Heft: Meißen (Stadt, Vorstädte, Afrafreiheit und Wasserburg). 1917 SLUB Dresden
  25. Heft: Meißen (Burgberg). 1920 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek
  26. Heft: Amtshauptmannschaft Meißen-Land. 1923 SLUB Dresden, Pomorska Digitale Bibliothek

siehe auch die Links bei Startseite Ahnenforschung und Genealogie