Cajsa Warg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anna Christina Warg
Cajsa Warg
[[Bild:|220px]]
Cajsa Warg
* 23. März 1703 in Örebro
† 5. Februar 1769 in Stockholm
schwedische Kochbuchautorin
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 1069580465
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Anna Christina Warg (1703–1769) war eine schwedische Kochbuchsverfasserin und Haushälterin. Sie ist am besten bekannt für ihre Koch- und Haushaltungsbuch Hjelpreda I Hushållningen För Unga Fruentimber („Helfer in die Haushaltung für junge Frauen“). Das 1755 erstveröffentlichte Buch kam auf insgesamt 14 Ausgaben auf Schwedisch, vier deutschen Ausgaben (Schwedisches Koch- und Haushaltungs-Buch; 1772, 1778, 1789, 1805) und eine Ausgabe auf Estnisch (Köki ja Kokka Ramat; 1781).

Werke[Bearbeiten]