Christian Belger

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christian Belger
[[Bild:|220px|Christian Belger]]
[[Bild:|220px]]
Christian Gottlob Belger
* 22. Dezember 1847 in Löbau
† 30. Oktober 1903 in Berlin-Charlottenburg
deutscher Klassischer Philologe, Archäologe und Gymnasiallehrer
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand August 2014)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116114088
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

Aufsätze[Bearbeiten]

  • Generalfeldmarschall Graf Moltkes Verdienste um die Kenntnis des Alterthums. Konstantinopel, Troja, Kleinasien, Rom. In: Preußische Jahrbücher. Band 51 (1883), S. 70–114
  • Goethes und Schillers Beschäftigung mit der Poetik des Aristoteles. In: Historische und philologische Aufsätze, Ernst Curtius gewidmet. Berlin 1884, S. 375–402 Google-USA*
  • Das Grab des Hesiod in Orchomenos und die Gräber Agamemnons und der Seinen in Mykenä. In: Berliner philologische Wochenschrift. 12. Jahrgang 1892 (1893) (= Vortrag, gehalten in der Berliner archäologischen Gesellschaft, November 1891)
  • Mykenische Studien. I. Erbauung und Zerstörung des mykenischen Plattenringes. In: Jahrbuch des Kaiserlich Deutschen Archäologischen Instituts. Band 10, 1895 (1896), S. 114–127 Internet Archive
  • Deck, Ruderbänke und Mastbefestigung an ägyptischen Schiffsmodellen. In: Zeitschrift für ägyptische Sprache und Altertumskunde. Band 33 (1895), S. 24–32 Internet Archive

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]