Dú ſuͤſſe mīne ſvͤſſen ſolt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Wernher von Teufen
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Dú ſuͤſſe mīne ſvͤſſen ſolt
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 70r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
In Originallettern. Vergleiche auch Dú suͤsse minne svͤssen solt mit aufgelösten Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[70r]

Dú ſuͤſſe mīne ſvͤſſen ſolt·
ir dieneſt manne git·
ir lon iſt beſſer dāne golt·
dc wiſſent âne ſtrit·
ſit vndertenig minne werden leigen·
ſi kan wol froͤide in ſendú h̾zen heijen·
vil grôſſen kvmber balde dꝛvs v̾ſeijen·

Dú minne túret w̾den man·
vn̄ hoͤhet ſenden mv̊t·
ir lon ich niht gelichen kan·
erſt beſſer danne gůt·
div minne iamer vn̄ leit v̾dꝛinget·
min ſendes herze nach ir lône ringet·
ich mv̊s v̾derben ob er mich v̾ſwinget·

Vil ſvͤſſe mīne hilfe enzit·
min froͤide iſt leider kranc·
min troſt min leben an dir lit·
twinc die dú mich ie twanc·
dc ſi mich noch genade lâſſe vīden·
wil ſi mich niht von herzeleide· enbinden·
dc kan ich ane tot niht yb̾windē·

Der welte gv̊t iſt mir ein wiht·
wan dc vil reine wib·
min ſtetes herze des v̾giht·
vn̄ ǒch min ſender lib·
ſi iſt mir lieb vn̄ lieb voꝛ allem gv̊te·
ſi wont mir zallen ziten in dem mv̊te·
min ſendes herze ie nach ir minne wůte·

Der boͤſen has vn̄ ǒch ir nît·
ich g̾ne dvlden wil·
dvr die dú mir so nahe lit·
ſiſt miner froͤiden ſpil·
vil grôſſen kvmber dvlde ich vō ir ſchvlden·
ſwas mir vō ir geſchiht dc mv̊s ich dvlden·
ich ranc vn̄ ringe ǒch iemer nach ir hvlden·

Wil ſi ſo bin ich ſoꝛgen bar·
wil ſi ſo bin ich tot·
ſi iſt mines h̾zen wūne gar·
ſi kan wol wenden not·
ſi kā dvr gantzen lib wol herze wundē·
an ſi mv̊s ich gedenkē zallen ſtvndē·
ir mīne hat mich ſenden man gebundē·