Da gehoͤꝛet manic ſtvnde zv̊

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Der von Johansdorf
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Da gehoͤꝛet manic ſtvnde zv̊
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 180v
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 12. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
In Originallettern. Vergleiche auch Da gehoͤret manic stvnde zv̊ mit aufgelösten Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[180v]

Da gehoͤꝛet manic ſtvnde zv̊·
ê dc ſich geſamne ir zweier mv̊t·
da dc ende vnſanfte tů·
ich wene wol dc ſi niht gůt·
lange ſi es mir vnbekant·
vn̄ w̾de ich iemē lieb der ſi ſiner trúwe an mir gemāt·

Der ich diene vn̄ iemer dienē wil·
dú ſol mine rede vil wol v̾ſtan·
ſpꝛeche ich mere deſ wurde alzevil·
ich wil es alles an ir guͤte lan·
ir genadē der bedarf ich wol·
vn̄ wil ſi ich bin fro vn̄ wil ſi ſo iſt min h̾ze leideſ vol·