David Livingstone

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
David Livingstone
David Livingstone
[[Bild:|220px]]
'
* 19. März 1813 in Blantyre bei Glasgow
† 1. Mai 1873 in Chitambo am Bangweulusee
schottischer Missionar und Afrikaforscher
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118573616
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Missionsreisen und Forschungen in Süd-Afrika während eines sechszehnjährigen Aufenthalts im Innern des Continents. Autorisirte, vollständige Ausgabe für Deutschland. Aus dem Englischen von Hermann Lotze. Hermann Costenoble, Leipzig 1858, 1. Band MDZ München = Google; 2. Band MDZ München = Google
  • Neue Missionsreisen in Süd-Afrika unternommen im Auftrage der englischen Regierung. Forschungen am Zambesi und seinen Nebenflüssen nebst Entdeckung der Seen Schirwa und Nyassa in den Jahren 1858–1864. Autorisierte, vollständige Ausgabe für Deutschland. Aus dem Englischen von J. E. A. Martin. Nebst 1 Karte und 40 Illustrationen in Holzschnitt. Hermann Costenoble, Jena und Leipzig 1866, 1. Band MDZ München = Google; 2. Band MDZ München = Google
  • Erforschungsreisen im Innern Afrika’s. Livingstone, der Missionär. In Schilderungen der bekanntesten älteren und neueren Reisen insbesondere der grossen Entdeckungen im südlichen Afrika während der Jahre 1840–1856 durch David Livingstone. Otto Spamer, Leipzig
  • Entdeckungsreisen im Süden und Innern von Afrika während der Jahre 1840 bis 1873. Nach David Livingstones Werken und hinterlassenen Aufzeichnungen bearbeitet von Richard Oberländer. 6. durchgesehene und ergänzte Auflage. Otto Spamer, Leipzig und Berlin 1883 Columbia-USA* = Internet Archive = Google-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Karl Andree: Südafrika und Madagaskar geschildert durch die neueren Entdeckungsreisenden, namentlich Livingstone und Ellis. Carl B. Storch, Leipzig 1860 Google
  • Gustav Plieninger: David Livingstone. Ein Lebensbild des großen Entdeckers und Missionars, für die deutsche Lesewelt, besonders die reifere Jugend nach den Quellen. Gebrüder Kröner, Stuttgart 1885 California-USA*