Diskussion:Ein deutsches Requiem

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Im Text des Satzes II "Denn alles Fleisch, es ist wie Gras" ist der Originalbibeltext in dem Abschnitt "So seid nun geduldig..." falsch wiedergegeben. Es muss heißen: "Siehe, ein Ackermann wartet auf die köstliche Frucht und ist geduldig darüber,bis sie (nicht: "er") empfange (nicht: "!empfahe") den Frühregen und den Spätregen."

Das ist für uns nicht relevant. Wir verbessern Brahms nicht, denn dessen Wortlaut ist für uns verbindlich. Empfahe ist im übrigen eine alte Form von empfange. Zu unserer Arbeitsweise siehe etwa unsere FAQ, verlinkt auf der Begrüßungsnachricht --FrobenChristoph 13:33, 6. Mär. 2008 (CET)

Entstehungszeit nicht konsistent[Bearbeiten]

Als Entstehungszeit wird 1861-66 angegeben, Satz 5 ist aber erst 68 entstanden - dies passt nicht zusammen.

Fehler im Text?[Bearbeiten]

Ich lese in allen mir vorliegenden Notenausgaben (Edition Breitkopf sowie die Ausgabe von 1868 von Rieter-Biedermann von IMSLP) im zweiten Satz "So seid nun geduldig, lieben Brüder" -- welche Textgrundlage (außer den Scans) bietet hier "liebe Brüder"? --Steffen 18:09, 4. Jan. 2011 (CET)

Noch ein Fehler: Herr, lehre doch mich, daß ein Ende mit mir haben muß. und mein Leben ein Ziel hat, ist der Punkt nach muß falsch. --Steffen 12:39, 6. Jan. 2011 (CET)

Ist in der Vorlage eindeutig vorhanden. --Jmb1982 12:40, 6. Jan. 2011 (CET)
Super, in der Vorlage von 2004, stimmt, nur halt im Original nicht (kenne auch keinen Chor, der das mit "liebe Brüder" aufführt)... Quelle: z.B. http://petrucci.mus.auth.gr/imglnks/usimg/5/5c/IMSLP108804-PMLP11297-JBrahms_Ein_deutsches_Requiem__Op.45_Nos.1_2_arr_ms.pdf (Seite 7 oben links) 84.63.127.157 00:51, 1. Mai 2012 (CEST)

Spelling error in German text[Bearbeiten]

The German text should read

VI.

[Andante. c-Moll, C] Denn wir haben hier keine bleibende Statt, sondern die zukünftige suchen wir.

On the first line currently the "r" is missing fromm the word "hier" so that it reads "hie"

Thanks, but i think it is correct, see Scan http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Ein_deutsches_Requiem&action=edit&image=/wiki/Brahms_Requiem_4.jpg "Hie" is an older variation of "hier", but sometimes used in modern german also, like "Hie und da" --Rumpelsteig (Diskussion) 20:58, 22. Apr. 2013 (CEST)