Diskussion:Fünfzig Fabeln und Bilder aus der Jugendwelt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Was ist denn das für einen interessante Seitenzählung? Und lässt sich vielleicht rausbekommen, wer die Zeichnungen gemacht hat? Gruß --Xarax (Diskussion) 09:37, 20. Sep. 2007 (CEST)

da immer auf einer Seite das Bild auf der nächsten der Text ist, hab ich das mal so gelöst. Um bessere Vorschläge wird gebeten. Ich schätze, die Zeichnungen sind auch von Corrodi, da er ja auch Maler war. --Balû Diskussion 10:31, 20. Sep. 2007 (CEST)
Warum nicht einfach Seite für Seite, Bild wo das Bild ist, Text wo Text steht, dann hast du auch eine Seitennavigation, die durchgängig ist und nicht jede zweite Seite überspringt. --Xarax (Diskussion) 10:51, 20. Sep. 2007 (CEST)
So hatte ich es vorher, aber dann sind auf einer Bildseite nur zwei Bilder: das Originalbild rechts und das "gelesene" Bild links, das sieht einfach bescheiden aus und ist vollkommen nutzlos, vor allem da die Bilder ja immer zum nachfolgenden Gedicht gehören. --Balû Diskussion 16:56, 20. Sep. 2007 (CEST)