Diskussion:Friedrich Arnold Brockhaus über den Nachdruck des Conversations-Lexikons durch Macklot (1818)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Autor: Friedrich Arnold Brockhaus

Datum: 1. Juli 1818 und 15. Juli 1818
Vorlage: Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
 Beigelegt an "Leben und Schicksale Emanuel August Dieudonné's Grafen von Las Casas" von Karl Murhard, 
 erschienen bei Brockhaus 1818


Kategorie: Publizistik? Rechtswissenschaft?
Es geht ja eigentlich um eine urheberrechtliche Angelegenheit, bzw. um einen Vorgang im deutschen Buchhandel. Ich habe keine Ahnung, wo das bei Euch in die Kategorie hereinpasst. -- Mathias Schindler
Kategorie: 19. Jahrhundert
Kategorie: Deutschland
Kategorie: Neuhochdeutsch
Kategorie: Nachricht (Flugblatt)

Der Titel ist zu lang! --FrobenChristoph 22:48, 12. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Hmmm. Sehe ich ein. Lieber was Deskriptives wie "Flugblatt von Friedrich Arnold Brockhaus über den Nachdruck des Conversationslexikons durch Macklot, Juli 1818"? Im Zweifel "sei mutig und verschiebe es", danke für die Mithilfe. -- Mathias Schindler 01:00, 13. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hi, ich würde „Flugblatt“ weglassen: Friedrich Arnold Brockhaus über den Nachdruck des Conversationslexikons durch Macklot (1818) Gruß -- Paulis 01:11, 13. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Klingt gut. Ich habe hier noch zwei Texte aus der Klage, die ich später einmal (eins nach dem anderen) auf wikisource stellen möchte:
Titel: Geschichts-Erzählung und Beschwerde-Ausführung des Buchhändlers F. A. Brockhaus ... gegen Carl Erhard, unter der Firma A. F. Macklot ... Nachdruck des Conversations-Lexicons betreffend / verfasst und eingereicht von [Albert] Schott. - Leipzig, 1819
Titel: Actenmäßige Verhandlung in dem Rechtsstreit des Buchhändlers F. A. Brockhaus in Leipzig gegen den Nachdruck Car. Erhard, genannt K. F. Macklot .... - Leipzig, 1819
Keine Ahnung, ob es noch weitere gibt (vermutlich ja), aber ich würde gerne Kollisionen in der Bezeichnung vermeiden. Mit deinem Vorschlag dürfte es zu keinen kommen, nehme ich an. -- Mathias Schindler 14:37, 13. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich habe mal bisschen formatiert und den 1. Absatz korrigiert. Der Bearbeitungsstand war auf unkorrigiert ist aber noch unvollständig - sonst hätte ich weitergemacht :) -- Paulis 10:23, 18. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Das unkorrigiert war ich, hatte ich nicht mitbekommen, dass noch etwas fehlt, vorher stand gar keiner drin. Gruß --Finanzer 11:47, 18. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Text immer noch "unvollständig"?[Bearbeiten]

--FrobenChristoph 17:40, 20. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Die Seite 21 fehlt noch, ich arbeite daran. Sorry, war lahm. -- Mathias Schindler 17:59, 20. Mai 2007 (CEST). Feddisch mit Abtippen, jetzt kommt die Feinarbeit. Vielen Dank an alle, die sich bisher mit so viel Mühe an meinen abgetippten Kram gemacht haben. -- Mathias Schindler 18:25, 20. Mai 2007 (CEST)Beantworten[Beantworten]