Diskussion:Zeitschriften (Theater)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sinnlose Ausgliederung[Bearbeiten]

Die IP 94.217.107.219, die am 29. Dez. 2009 die Zeitschriftenbestände von Literatur und Theater auseinandergerissen hat, hat ziemlich geschlampt. Nicht nur, dass nun viele Verweise von der Zeitschriften-Hauptseite ins Leere führen und viele Theater-Titel nicht mitmigriert sind (oder wenigstens doppelt aufgeführt wurden), sind auch die Verweise von anderen Themen- und Autorenseiten nicht nachgebessert (von denen in WP ganz zu schweigen). Eine kopflose Aktion. Schon eine oberflächliche Durchsicht der Zeitschriften zeigt, dass Theater allermeist als Drama, als Text und damit als "Literatur" behandelt wird und weitaus seltener als "Darstellende Kunst" – was allenfalls eine Abtrennung motiviert hätte haben können. Nun stehen die Nachweise unsystematisch und oft unauffindbar auf mehreren Seiten verteilt. Bin gespannt, wer die Scharte wieder auswetzt. --Konrad Stein 16:46, 7. Feb. 2010 (CET)

Gemach, du hast angefangen, die Musik aus Musik, Theater und Film auszugliedern. Dann hast du den Rest einfach im großen Topf „Literatur“ versenkt ohne Rücksicht darauf, dass es neben den Musikwissenschaften auch Theaterwissenschaften gibt. Ich brauche eine Übersicht der dafür relevanten ZS, auch Dramaturgie usw. Wo die Einzelbände gelistet sind ist mir dabei sogar relativ egal, ich beschwere mich auch nicht, dass ZS, die sich neben dem Theater auch mit Musik befassen selbstverständlich bei dir gelistet sind, aber lass mir meine Theaterliste. Wer sich für Musik interessiert, findet alles dort, bei Literatur ebenso und wer ZS zum Theater sucht, der findet sie dort ohne die ganzen anderen Blätter, die nicht die Bohne mit Theater zu tun haben. Wo ist das Problem? Die Links auf der Hauptseite zu korrigieren hatte nicht gleich gemacht, weil zu der Zeit dort ständig andere an der Seite gearbeitet hatten, außerdem waren alle Titel weiterhin in Literatur gelistet, mit Link auf die Theaterseite, so dass von ins Leere laufenden Links keine Rede sein kann. Insgesamt ist der ganze Zeitschriften-Abgleich noch nicht fertig. Fehlzuordnungen gibt es dabei immer wieder, weil man nicht überall sofort reinschauen kann. Im Falle Literatur/Theater ist es nicht so dramatisch, weil die Titel nicht ganz herausgenommen, sondern nur mit Verweis versehen wurden. --94.217.107.6 19:01, 7. Feb. 2010 (CET)
Nun, wenn noch daran gearbeitet wird, will ich nicht rechten, der leerlaufenden Links gibt es aber doch einige, Bsp von der Haupt-Zeitschriften-Seite: *Tagebuch der deutschen Bühnen, 1816/1820/1825/1828 Uni Münster > Literatur. --Konrad Stein 19:56, 7. Feb. 2010 (CET)