Emil Kraepelin

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Emil Kraepelin
Emil Kraepelin
Emil Kraepelin signature.JPG
* 15. Februar 1856 in Neustrelitz
† 7. Oktober 1926 in München
Psychiater
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118565915
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Ueber den Einfluss Acuter Krankheiten auf die Entstehung von Geisteskrankheiten. Berlin 1881 Internet Archive
  • Compendium der Psychiatrie : zum Gebrauche für Studirende und Aerzte. Leipzig 1883
  • Ueber die Beeinflussung einfacher psychischer Vorgänge durch einige Arzneimittel. Jena 1892 Internet Archive, Deutsches Textarchiv
  • Über die Wirkung der Theebestandtheile auf körperliche und geistige Arbeit. Leipzig 1895 Internet Archive
  • Psychiatrie: ein Lehrbuch für Studirende und Aerzte. 2 Bände, 6. vollständig umgearbeitete Auflage, Leipzig 1899
  • Über Sprachstörungen im Traume. Leipzig 1906 Internet Archive
  • Einführung in die psychiatrische Klinik: Zweiunddreissig Vorlesungen. Leipzig 1905 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Wikiversity
Wikiversity: Kraepelin, Emil (1899) – Kursmaterialien, Forschungsprojekte und wissenschaftlicher Austausch
Wikiversity
Wikiversity: Kraepelin, Emil (1901) – Kursmaterialien, Forschungsprojekte und wissenschaftlicher Austausch