Erwin von Zach

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erwin von Zach
Erwin von Zach
[[Bild:|220px]]
Erwin Ritter von Zach
* 18. April 1872 in Wien
† 19. Januar 1942 westlich von Nias auf See
österreichischer Sinologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 122577876
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

Zeitschriftenbeiträge[Bearbeiten]

Asia Major[Bearbeiten]

  • Asia Major. 1. Serie. Leipzig
    • Einige Verbesserungen zu de Groot, Die Hunnen der vorchristlichen Zeit. 1. Band (1924), S. 125–133 Academia Sinica
    • Lit’aipo’s archaistische Allegorian (古風) (Ges. Werke, Buch II) übersetzt. 1. Band (1924), S. 491–520 Academia Sinica
    • Lit’aipo’s Gedichte, III. Buch (30 lyrische Gedichte). 1. Band (1924), S. 521–544 Academia Sinica
    • Tu Fu’s längstes Gedicht. 2. Band (1925), S. 152–162 Academia Sinica
    • Über Fehler im P’eiwênyünfu. 2. Band (1925), S. 170–175 Academia Sinica
    • Einige Bemerkungen zur Tempelinschrift von Idikutsahri. 2. Band (1925), S. 345–347 Academia Sinica
    • Lit’aipos Gedichte. IV Buch (37 lyrische Gedichte). 3. Band (1926), S. 49–70, Academia Sinica
    • Zum Ausbau der Gabelentzschen Grammatik I–II. 3. Band (1926), S. 288-293, 477–490, Academia Sinica
    • Lit’aipo’s poetische Werke. I. Buch. 3. Band (1926), S. 421–466, Academia Sinica
    • Das Lu-ling-kwang-tien-fu des Wang Wên-k’ao (Wên Hsüan C. II13-21). 3. Band (1926), S. 467–476, Academia Sinica
    • Einige Verbesserungen zu Giles’ Chinese Biographical Dictionary. 3. Band (1926), S. 545–568 Academia Sinica
    • Notiz zu de Harlez’ Vocabulaire Bouddhique Sanscrit-Chinois, Nr. 32. 3. Band (1926), S. 569–570 Academia Sinica
    • Zu 惟曰 Mêntzu I 2, III 7. 3. Band (1926), S. 574–575 Academia Sinica
    • Lit’aipos Gedichte. V. Buch. 4. Band (1927), S. 29–49 Academia Sinica
    • Zum Ausbau der Gabelentzschen Grammatik III–IV. 4. Band (1927), S. 437–443, 619–626 Academia Sinica
    • Lit’aipos Gedichte. IX.–X. Buch. 5. Band (1930), S. 41–103 Academia Sinica
    • Zum Ausbau der Gabelentzschen Grammati V. 5. Band (1930), S. 67–75 Academia Sinica
    • Weitere Ergänzungen zu Sacharow’s Mandzursko-Russki Slowarj. 5. Band (1930), S. 489–518 Academia Sinica

Tʻoung pao[Bearbeiten]

  • Tʻoung pao. Archives pour servir à l’étude de l’histoire, des langues, de la géographie et de l’ethnographie de l’asie orientale. Leiden: E. J. Brill
    • Einige weitere Nachträge zum Jucen-Deutschen Glossar Prof. Grube’s. 8. Band (1897), S. 107–108 Michigan-USA*
    • Zwei Mandschu-Chinesiche kaiserliche Diplome. Übersetzt und herausgegeben von Gustav Schlegel und Erwin Ritter von Zach. 8. Band (1897), S. 261–308 Michigan-USA*
    • Notizen zur Mandschurischen Bibliographie. T'oung Pao, Band 15, 1914, S. 273–277 Michigan-USA*
    • Einige Bemerkungen zu Erkes’ Chinesisch-amerikanische Mythenparallelen. 24. Band (1926), S. 382–383
    • Zum Shanghaier Tz’u-yüan. 24. Band (1926), S. 384–386
    • Ferdinand Lessing, Vergleich der wichtigsten Formwörter der chinesischen Umgangssprache und der Schriftsprache. 24. Band (1926), S. 404–405
    • Einige Bemerkungen zu Lionel Giles’ The Lament of the Lady of Ch’in. 25. Band (1928), S. 346–348

Wiener Zeitschrift für die Kunde des Morgenlandes[Bearbeiten]

  • Wiener Zeitschrift für die Kunde des Morgenlandes. Wien: Alfred Hölder
    • Ueber Wortzusammensetzungen im Mandschu. 11. Band (1897), S. 242–248 Indiana-USA*