Für Fabrikanten und Industrielle

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Friedrich Gerstäcker
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Für Fabrikanten und Industrielle
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 15, S. 252
Herausgeber: Ernst Keil
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1872
Verlag: Verlag von Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[252] Für Fabrikanten und Industrielle. Das Adreßbuch für Fabrikanten und Industrielle, dessen Aufnahme die Gartenlaube vor einiger Zeit befürwortete, ist im Werden begriffen. Viele Adressen sind schon an die Firma E. Leuchs u. Comp. in Nürnberg eingesandt, aber die Betheiligung muß lebhafter geschehen, wenn es rasch gefördert werden soll, und das ist doch hierbei mit eine Hauptsache, Allerdings sind die meisten Fabriken jetzt mit aufgegebenen Arbeiten überhäuft, und die Herren Fabrikanten fühlen im Augenblick das Bedürfniß eines solchen Wegweisers für Käufer nicht so dringend, aber die Zeiten können sich auch ändern und nur eine kleine Mühe ist es doch, wo sich Andere so großer unterziehen, daß die Herren weiter Nichts thun, als eben ihre Adressen einsenden.

Fr. Grstr.