Friedrich Carl Andreas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich Carl Andreas
Friedrich Carl Andreas
Friedrich Carl Andreas - Signatur.jpg
'
* 14. April 1846 in Batavia
† 3. Oktober 1930 in Göttingen
deutscher Orientalist
Mitarbeiter der Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116012498
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Mit Franz Stolze: Die Handelsverhältnisse Persiens, mit besonderer Berücksichtigung der deutschen Interessen. Gotha 1885 ThULB Jena
  • Die Babi’s in Persien. Ihre Geschichte und Lehre quellenmässig und nach eigener Anschauung dargestellt. Leipzig 1896 Internet Archive = Google-USA*

Artikel für Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Festschrift Friedrich Carl Andreas zur Vollendung des siebzigsten Lebensjahres am 14. April 1916. Leipzig 1916 Internet Archive
  • Wolfgang Lentz: Nachruf. In: Zeitschrift für Indologie und Iranistik, Band 8 (1931), S. 1–17 ULB Sachsen-Anhalt
  • Enno Littmann: Andreas, Friedrich Carl. In: Neue Deutsche Biographie (NDB). Band 1, Duncker & Humblot, Berlin 1953, ISBN 3-428-00182-6, S. 284 MDZ München
  • Bernfried Schlerath: Andreas, Friedrich Carl. In: Encyclopaedia Iranica (online). [3. August 2011] Encyclopædia Iranica
  • Jonathan Groß: Ein säumiger Autor und ein geplagter Editor. Die Korrespondenz zwischen Friedrich Carl Andreas und Georg Wissowa aus der Frühzeit der RE. In: Jahresheft des Vereins der ‘Göttinger Freunde der antiken Literatur’. 9 (2010), S. 10–20 academia.edu