Friedrich Wilhelm Karl Ludwig von Grothaus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich Wilhelm Karl Ludwig von Grothaus
Friedrich Wilhelm Karl Ludwig von Grothaus
[[Bild:|220px]]
* 12. April 1747 in Apensen
† 4. November 1801 in Bayreuth
deutscher Offizier, Militärtheoretiker und Abenteurer
Jüngerer Bruder von Nikolaus Anton Heinrich Julian von Grothaus und mit diesem vielfach verwechselt
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 1055556834
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Oratio de re militari, Göttingen 1779 =
  • Rede von der Kriegskunst: Gehalten zu Göttingen in einer Versammlung der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften in Gegenwart des Durchlauchtigsten Hessischen Prinzen Carl General en Chef der dänischen Armee am 19. Merz 1778. Schönfeld, 1780 (unter anderem auch wiedergegeben in: Neues militairisches Journal. Band 4, Helwing, 1790, S. 175 ff. Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Vermutlich von ihm selbst oder von ihm selbst veranlaßt.