Gardelegen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gardelegen
Gardelegen
Garlefen
deutsche Burg und Hansestadt in der Altmark, erste urkundliche Erwähnung 1196
Braurecht 1314: „Garley“
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4272959-2
Weitere Angebote

Geschichte[Bearbeiten]

  • David Bauke: Mittheilungen über die Stadt Gardelegen. Stendal 1832 Google
  • Adolph Friedrich Johann Riedel: Schloß und Stadt Gardelegen. In: Codex diplomaticus Brandenburgensis, Teil 1, Band 6 (Berlin 1846), S. 83–173 Google

Sagengut[Bearbeiten]

  • Jodocus Donatus Hubertus Temme: Die Volkssagen der Altmark, Berlin 1839 Google

Quellen[Bearbeiten]