Giovanni Botero

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Giovanni Botero
Giovanni Botero
[[Bild:|220px]]
* um 1544 in Piemont
† 1617 in Turin
italienischer politischer Schriftsteller und Dichter
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118942824
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Gründlicher Bericht / von Anordnung guter Policeyen und Regiments […], Straßburg 1596: Lazarus Zetzner Google = MDZ München
  • Allgemeine Weltbeschreibung / Das ist: Eigentliche und wahrhafftige Erzehlung aller der gantzen Welt vornembster Landschafften / Stätten und Völckern sampt derselben sonderbaren Gebräuchen und Eigenschafften […], Cölln 1596: Johan Gymnicus Erben / zum Einhorn Google
    • Lateinische Übersetzung: Imperiorum mundi catalogus et descriptio, Köln 1614 Google
  • Spiegel hoher Fürstlicher Personen / darinnen treyer fürtreffenlicher großmütiger Potentaten und tapfferer Kriegshelden / benamentlich Alexandri Magni, Cai Ivlii Cæsaris, Scipionis Africani, Leben und ritterliche Thaten […], Straßburg 1602: Lazarus Zetzner Google = MDZ München

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • G. Fiamingo: Giovanni Botero, italienischer Statistiker des 16. Jahrhunderts., in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 65 (1895), S. 113-121 DigiZeitschriften

Weblinks[Bearbeiten]