Gustav Karsten

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gustav Karsten
Gustav Karsten
[[Bild:|220px]]
* 24. November 1820 in Berlin
† 16. März 1900 in Kiel
deutscher Mineraloge und Physiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116061197
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Ueber relative mittlere Atomabstände. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 133, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1842, S. 255-262 Quellen
  • Ueber elektrische Abbildungen I. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 133, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1842, S. 492-496 Quellen
  • Ueber elektrische Abbildungen II. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 134, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1843, S. 115-125 Quellen
  • Ueber elektrische Abbildungen III. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 136, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1843, S. 1-17
  • Physikalische Notizen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 147, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1847, S. 239-246 Quellen
  • Maaß und Gewicht in alten und neuen Systemen. Lüdenitz, Berlin 1871 ULB Düsseldorf

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Alle ADB-Artikel von Karsten

Sekundärliteratur[Bearbeiten]