Hans Leopold Meyer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hans Leopold Meyer
[[Bild:|220px|Hans Leopold Meyer]]
[[Bild:|220px]]
Johannes Leopold Meyer; Hans Meyer
* 31. März 1871 in Wien
† 28. November 1942 im Ghetto Theresienstadt
österreichischer Chemiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 129697028
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Anleitung zur quantitativen Bestimmung der organischen Atomgruppen. Mit in den Text gedruckten Abbildungen. Berlin: Verlag von Julius Springer, 1897 Michigan-USA*, California-USA*
  • Analyse und Konstitutionsermittlung organischer Verbindungen. Berlin: Verlag von Julius Springer
    • [Erste Auflage.] Mit 164 in den Text gedruckten Figuren. 1903 Michigan-USA*
    • Zweite, vermehrte und umgearbeitete Auflage. Mit 235 in den Text gedruckten Figuren. 1909 California-USA*
    • Dritte, vermehrte und umgearbeitete Auflage. Mit 323 in den Text gedruckten Figuren. 1916 Princeton-USA*
    • Vierte, vermehrte und umgearbeitete Auflage. Mit 360 Figuren im Text. 1922 Wisconsin-USA*, Michigan-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]