Heimatlos

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Textdaten
Autor: Johanna Spyri
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Heimatlos
Untertitel:
aus: Vorlage:none
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1878
Verlag: Friedrich Andrea Perthes A.-G.
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Gotha
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans auf Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
De Heimatlos (Spyri) c 001.jpg
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[III]

Heimatlos.


Zwei Geschichten für Kinder
und
auch für solche, welche die Kinder lieb haben.


Von
Johanna Spyri.


Siebzehnte Auflage.
Mit vier Bildern.


Gotha.
Friedrich Andreas Perthes A.-G.


Alle Rechte vorbehalten.





[V]

Inhalt.

Seite

Am Silser- und am Gardasee

1

Wie Wiselis Weg gefunden wird

129