Hermann Heller

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hermann Heller
[[Bild:|220px|Hermann Heller]]
[[Bild:|220px]]
* 17. Juli 1891 in Teschen
† 5. November 1933 in Madrid
deutscher Jurist und Staatsrechtslehrer
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118548867
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Hegel und der nationale Machtstaatsgedanke in Deutschland. Ein Beitrag zur politischen Geistesgeschichte, Berlin und Leipzig 1921 MDZ München, Michigan-USA*
  • Sozialismus und Nation, Berlin 1925 MDZ München, Berlin 21931
  • Die politischen Ideenkreise der Gegenwart (Jedermanns Bücherei: Abteilung Rechts- und Staatswissenschaft, 6), Breslau 1926
  • Die Souveränität. Ein Beitrag zur Theorie des Staats- und Völkerrechts, Berlin 1927
  • Rechtsstaat oder Diktatur? (Recht und Staat in Geschichte und Gegenwart, 68), Tübingen 1930 MDZ München
  • Europa und der Faschismus, Berlin 21931
  • Gerhart Niemeyer (Hg.): Staatslehre, Leiden 1934

Sekundärliteratur[Bearbeiten]