Hubert Ermisch

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hubert Maximilian Ermisch
Hubert Ermisch
[[Bild:|220px]]
'
* 23. Juni 1850 in Torgau
† 6. April 1932 in Dresden
deutscher Archivar und Historiker
1907–1920 Direktor der Königlich Sächsischen Öffentlichen Bibliothek (ab 1917 Landesbibliothek) in Dresden
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11655651X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Chronik des Regino bis 813: eine Quellenuntersuchung. Göttingen: Rente, 1872. Google-USA*
  • Codex diplomaticus Saxoniae regiae (CDS). Leipzig: Giesecke & Devrient, 1886-1941 Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde
    • CDS II 12 - Urkunden der Stadt Freiberg I
    • CDS II 13 - Urkunden der Stadt Freiberg II
    • CDS II 14 - Urkunden der Stadt Freiberg III
    • CDS I B 1 - Urkunden der Markgrafen von Meissen 1381–1395
    • CDS I B 2 - Urkunden der Markgrafen von Meissen 1396–1406
    • CDS I B 3 - Urkunden der Markgrafen von Meissen 1407–1418
    • CDS I B 4 - Urkunden der Markgrafen von Meissen 1419–1427
    • CDS II 6 - Urkundenbuch der Stadt Chemnitz und ihrer Klöster
  • Studien zur Geschichte der sächsisch-böhmischen Beziehungen in den Jahren 1464 bis 1471. Dresden: Baensch, 1881. Internet Archive = Google-USA*
  • Das sächsische Bergrecht des Mittelalters. Leipzig: Giesecke & Devrient, 1887. Google-USA* = Internet Archive
  • Die Wettiner und die Landesgeschichte. Festrede zur 75jährigen Stiftungsfeier des Königlich Sächsischen Altertumsvereins, gehalten auf der Albrechtsburg zu Meißen am 26. September 1900. Leipzig: Teubner, 1900 SLUB Dresden

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]