Iwan Sergejewitsch Turgenew

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von Iwan Turgenew)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Iwan Sergejewitsch Turgenew
Iwan Sergejewitsch Turgenew
Ivan Sergeevich Turgenev Signature.svg
Иван Сергеевич Тургенев
* 9. November 1818 in Orjol
† 3. September 1883 in Bougival bei Paris
russischer Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118643010
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Dunst. Aus dem Russischen frei bearbeitet von H. von Lankenau. Verlag von Otto Janke, Berlin 1868 Google-USA*, Harvard-USA*
  • Die Uhr. Erzählung eines alten Mannes. Als Anhang: Ak-Tomack. Sittenschilderung aus Central-Asien. Aus dem Russischen. A. Hartleben’s Verlag, Wien. Pest. Leipzig 1876 Internet Archive = Google-USA*
  • Die neue Generation. Roman von Iwan Turgenjeff. Deutsch von Wilhelm Lange. Philipp Reclam jun., Leipzig 2. Auflage [1877] Michigan-USA*
  • Das adelige Nest. Drei Portraits. Zwei Novellen. Autorisirte Ausgabe. Behre, Hamburg, Mitau 2. Auflage 1884 Princeton-USA*
  • Briefe von I. S. Turgeniew. Erste Sammlung (1840-1883). Aus dem Russischen übersetzt und mit biographischer Einleitung und Anmerkungen versehen von Dr. Heinrich Ruhe. Verlag von F. W. Biedermann, Leipzig 1886 Google-USA*, Internet Archive = Google-USA*
  • In: Vom Fels zum Meer. Spemann, Stuttgart

Sekundärliteratur[Bearbeiten]