Friedrich von Bodenstedt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich von Bodenstedt
Friedrich von Bodenstedt
[[Bild:|220px]]
* 22. April 1819 in Peine
† 18. April 1892 in Wiesbaden
deutscher Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118512293
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Lieder des Mirza-Schaffy. Berlin 1851 Google
  • Enthüllungen aus England. Hannover 1860 Google
  • Russische Fragmente. Leipzig 1862 Google
  • Erzählungen von Friedrich Bodenstedt.
    • Band 1: Kleinere Erzählungen (Die feindlichen Nachbarn – Ein Mißverständniß –Feona – Die Zigeunerherberge). München und Augsburg 1863.
  • Erzählungen und Romane von Friedrich Bodenstedt.
    • Band 1–2: Aus deutschen Gauen. Jena 1871
    • Band 3–4: Vom Hofe Elisabeth’s und Jakob’s. Jena 1871
    • Band 5–7: Das Herrenhaus in Eschenwalde. Jena [o. J.]
  • Einkehr und Umschau. Neueste Dichtungen. Jena [1876] Google
  • Theater (Kaiser Paul [Historische Tragödie in fünf Akten] + Wandlungen [Lustspiel in vier Akten]). Berlin 1876 Internet Archive
  • Friedrich von Bodenstedt. Ein Dichterleben in seinen Briefen. 1850–1892. Herausgegeben von Gustav Schenck. Berlin 1893 Google-USA*

Werkausgabe (1865–1869)[Bearbeiten]

  • Friedrich Bodenstedt’s Gesammelte Schriften. Gesammt-Ausgabe in zwölf Bänden.
    • Band 1: Tausend und Ein Tag im Orient. Erster Band, 1865 Internet Archive (enthält alle drei Bände)
    • Band 2: Tausend und Ein Tag im Orient. Zweiter Band, 1865 Internet Archive (enthält auch Band 1)
    • Band 3: Tausend und Ein Tag im Orient. Dritter Band, 1865 Internet Archive (enthält auch Band 4)
    • Band 4: Russische Dichter. Deutsch von Friedrich Bodenstedt. Erster Band. I. Alexander Puschkin, 1866 Internet Archive
    • Band 5: Russische Dichter. Zweiter Band. I. Alexander Puschkin. Eugen Onägin, 1866 Internet Archive
    • Band 6: Russische Dichter. Dritter Band. II. Michaïl Lermontoff, 1866 Internet Archive
    • Band 7: Russische Dichter. Vierter Band. III. Michaïl Lermontoff, Kolzoff und Andere, 1866 Internet Archive (enthält auch Band 8)
    • Band 8: Sonette Shakespeare’s, 1866 Internet Archive
    • Band 9: Alte und neue Gedichte. Erster Band, 1867 Internet Archive
    • Band 10: Alte und neue Gedichte. Zweiter Band. Erzählende Dichtungen, 1868 Internet Archive
    • Band 11: Alte und neue Gedichte. Drittter Band. Erzählende Dichtungen. Ada, die Lesghierin, 1868 Internet Archive
    • Band 12: Aus Ost und West. Sieben Vorlesungen (Ueber slavische Volkspoesie – Der Kreml in Moskau als Träger und Mittelpunkt der russischen Geschichte – Peter der Große – Die Stellung der Frauen in Orient und Occident – Ueber Shakespeare und die altenglische Bühne I + II – Das russische Theater in seiner socialen Bedeutung), 1869 Internet Archive (enthält auch Band 11)

Beteiligungen, Veröffentlichungen in Periodika, Anthologien[Bearbeiten]

  • Einleitung (S. 5–18). In: Duftkörner, aus persischen Dichtern gesammelt von Hammer-Purgstall. Zweite verbesserte Auflage mit einer Einleitung von Friedrich Bodenstedt. Berlin 1860 Internet Archive (EA Stuttgart 1836)

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Die poetische Ukraine. Eine Sammlung kleinrussischer Volkslieder. Ins Deutsche übertragen von Friedrich Bodenstedt. Stuttgart 1845 Google
  • Shakespeare’s Zeitgenossen und ihre Werke. In Charakteristiken und Übersetzungen von Friedrich Bodenstedt.
    • Band 1: John Websters Dramatische Dichtungen nebst Stücken von Marston, Dekker und Rowley. Berlin 1858 Internet Archive (enthält alle drei Bände)
    • Band 2: John Ford’s Dramatische Dichtungen nebst Stücken von Dekker und Rowley. Berlin 1860 Google, Internet Archive (enthält auch Band 3)
    • Band 3: Lilly, Greene und Marlowe, die drei bedeutendsten Vorläufer Shakespeare’s und ihre Dramatischen Dichtungen. Berlin 1860 Internet Archive (enthält auch Band 2)
  • Othello, der Mohr von Venedig. Berlin 1867 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]