Johann Gottlob Theaenus Schneider

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Gottlob Theaenus Schneider
Johann Gottlob Theaenus Schneider
[[Bild:|220px]]
Johann Gottlob Schneider
* 18. Januar 1750 in Collm
† 12. Januar 1822 in Breslau
Altphilologe und Naturwissenschaftler
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 104117672
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Anmerkungen über den Anakreon. Bey Siegfried Lebrecht Crusius, Leipzig 1770 Google
  • Periculum criticum in Anthologiam Constantini Cephalae, cum editam tum ineditam. Engelhart, Leipzig 1772 Google, Google, MDZ München
  • Versuch über Pindars Leben und Schriften. Bey Johann Friedrich Stein, Strasburg 1774 Google, Google
  • Accedunt bina ejusdem Plutarchi et Marcelli Sidetae Medici Fragmenta. Graece. Recensuit Joh. G. Schneider. Joh. Frid. Stein, Argentoratum 1775 MDZ München
  • Carminum Pindaricorum Fragmenta. Curavit J. Gottlob Schneider. Johannem Fridericum Stein, Argentorati 1776 MDZ München
  • Allgemeine Naturgeschichte der Schildkröten, nebst einem systemischen Verzeichnisse der einzelnen Arten und zwey Kupfern. Johann Gottfried Müllersche Buchhandlung, Leipzig 1783 GDZ Göttingen, Google
  • Erster Beytrag zur Naturgeschichte der Schildkröten. Johann Gottfried Müllersche Buchhandlung, Leipzig 1787 GDZ Göttingen, Google
  • Zweyter Beytrag zur Naturgeschichte der Schildkröten. Johann Gottfried Müllersche Buchhandlung, Leipzig 1789 Google, Google
  • Sammlung vermischter Abhandlungen zur Aufklärung der Zoologie und der Handlungsgeschichte. Mit Kupfern. Bei Johann Friedrich Unger, Berlin 1784 GDZ Göttingen, Google
  • Petri Artedi Synonymia piscium graeca et latina emendata, aucta atque illustrata. Sive historia piscium naturalis et literaria ab Aristotelis usque aevo ad seculum XIII deducta duce synonymia piscium Petri Artedi. Accedit Disputatio de veterum scriptorum hippopotamo. Cum tabulis in aere expressis III. Weidmann, Lipsiae 1789 GDZ Göttingen
  • Historiae Amphibiorum naturalis et literariae. Friedrich Fromann, Jena
    • Fasciculus Primus Continens Ranas, Calamitas, Bufones, Salamandras et Hydros in genera et species descriptos notisque suis distinctos. 1799 GDZ Göttingen
    • Fasciculus Secundus continens Crocodilos, Scincos, Chamaesauras, Boas, Pseudoboas, Elapes, Angues, Amphisbaenas et Caecilias. 1801 GDZ Göttingen
  • Anmerkungen und Erläuterungen über die Eclogas physicas. Enthaltend Verbesserungen und Erklärungen des griechischen Textes, Erklärungen und Vergleichungen der angeführten Lehrsätze und Versuche, und mancherley litterärische Beyträge zur Geschichte der Physik aus den Alten. Friedrich Frommann, Jena und Leipzig 1801 Google, Google, Google
  • Eclogae physicae historiam et interpretationem corporum et rerum naturalium continentes ex scriptoribus praecipue graecis excerptae in usum studiosae litterarum iuventutis. Friedrich Frommann, Jena und Leipzig 1801
    • Vol. I. Textum exhibens. Google
  • (Kritisches) Griechisch-deutsches Wörterbuch beym Lesen der griechischen profanen Scribenten zu gebrauchen.
    • Zweyte verbesserte und vermehrte Auflage. Bey Friedrich Fromann, Jena und Leipzig
    • Dritte verbesserte und sehr vermehrte Auflage. In der Hahn’schen Verlags-Buchhandlung, Leipzig
      • Erster Band. Α - К. 1819 Google
      • Zweyter Band. Λ - Ω. Dritte verbesserte und sehr vermehrte Auflage. 1819 Google
      • Supplement-Band zu allen drey Auflagen. 1821 Google, Google, Google
  • Aristotelis Politicorum, libri octo superstites. Graeca recensuit emendavit illustravit interpretationemque latinam addidit. Sumtibus Tabernae librariae academicae, Francofurti ad viadrum 1809
  • Epicururi Physica et meteorologica duabus epistolis eiusdem comprehensa. Graeca ad fidem librorum spriptum et editorum emendavit atque interpretatus est Gottlieb Schneider. F. C. G. Vogel, Lipsia 1813 MDZ München

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Alexander Monro: Vergleichung des Baues und der Physiologie der Fische mit dem Bau des Menschen und der übrigen Thiere durch Kupfer erläutert von Alexander Monro. Aus dem Englischen übersetzt und mit eignen Zusätzen und Anmerkunhen von P. Campern vermehrt durch Johann Gottlob Schneider. Weidmanns Erben und Reich, Leipzig 1787 MDZ München
  • Beyträge zur Naturgeschichte der Wallfischarten. Erster Theil enthaltend Johann Hunters Anmerkungen über den Bau und die Oekonomie der Wallfische. Aus dem Englischen übersetzt mit Anmerkungen und Zusätzen von Joh Gottlob Schneider. In der Schäferischen Buchhandlung, Leipzig 1795 Google
  • Sammlung von anatomischen Aufsätzen, und Bemerkungen zur Aufklärung der Fischkunde. In der Schäferischen Buchhandlung, Leipzig 1795
    • Erster Theil. Enthaltend Vicq d’azyrs anatomische Kennzeichen der Fische, und Lorenzinis Beschreibung und Zergliederung der Krampfrochen. Aus dem französischen und italienischen übersetzt und mit Anmerkungen und Zusätzen begleitet von Johann Gottlob Schneider. Mit sieben Kupfertafeln. Google, Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]