Johannes Kaltenboeck

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johannes Kaltenboeck
[[Bild:|220px|Johannes Kaltenboeck]]
[[Bild:|220px]]
Max Felde, Andries van Straaden, Fritz Holten, Johann Kaltenboeck, Johann Alfred Kaltenboeck
* 29. Juni 1853 in Bozen
† 25. Oktober 1927 in Stuttgart
österreichischer Schriftsteller
Herausgeber der Knaben-Zeitung Der Gute Kamerad und redaktioneller Betreuer der Mädchenzeitung Das Kränzchen.
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 12668507X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Der Arrapahu. Vierte Auflage. Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, 1900 Commons
  • Das Aeromobil.
    • 2. Auflage. Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, Berlin, Leipzig Internet Archive
    • Achte Auflage. Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, [1913] Commons
  • Das Polarschiff. Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, [1913] Commons

Weblinks[Bearbeiten]