Karl Eugen Hermann Müller

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Eugen Hermann Müller
[[Bild:|220px|Karl Eugen Hermann Müller]]
[[Bild:|220px]]
* 13. Januar 1839 in Treuenbrietzen
† 1921 in
Historiker, Gymnasiallehrer in Prenzlau
Mitarbeiter in der Allgemeinen Deutschen Biographie
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 123794366
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

Schriften[Bearbeiten]

  • Quellen, welche der Abt Tritheim im zweiten Theile seiner Hirsauer Annalen benutzt hat. Buchhandlung des Waisenhauses, Halle 1879 Google-USA*

Aufsätze[Bearbeiten]

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Programm des Gymnasiums Prenzlau 1872. Zitiert in: Franz Kössler: Personenlexikon von Lehrern des 19. Jahrhunderts.
  • Personalbogen