Karl Felix Halm

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Felix Halm
Karl Felix Halm
[[Bild:|220px]]
Karl Felix Ritter von Halm
* 5. April 1809 in München
† 5. Oktober 1882 in München
deutscher Altphilologe und Bibliothekar
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 100158463
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Zur Handschriftenkunde der Ciceronischen Schriften, München 1850 (Programm des Königlichen Maximilians-Gymnasiums) Google
  • Victoris Vitensis Historia persecutionis Africanae provinciae sub Geiserico et Hunirico regibus Wandalorum. Berlin 1879 (Monumenta Germaniae Historica: Auctores antiquissimi III.1) MDZ München = MGH
  • Mit seinem Nachfolger als Bibliotheksdirektor Georg von Laubmann (1843–1909): Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Regiae Monacensis, T. I–IV, Libraria Regia Palmiana, Monachi, 1868–1881 (siehe MDZ-Autoren-Suche)

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Eintrag „Halm, Carl Felix“. In: The Encyclopaedia Britannica : a Dictionary of Arts, Sciences, Literature and General Information, 11th ed., Vol. 12, Gichtel to Harmonium, Encyclopaedia Britannica Company, New York 1910, S. 863 Internet Archive = Google-USA*

Weblinks[Bearbeiten]

  • Autoren-Suche in den Digitalen Sammlungen des Münchener DigitalisierungsZentrums (MDZ)