Kaspar von Stieler

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kaspar von Stieler
Kaspar von StielerTitelkupfer aus Der Teutsche Advokat
[[Bild:|220px]]
Caspar Stieler; Pseudonyme: Filidor der Dorfferer, Der Spate'
* 2. August 1632 in Erfurt
† 24. Juni 1707 in Erfurt
deutscher Gelehrter und Sprachwissenschaftler
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118618121
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Geharnschte Venus oder Liebes-Lieder im Kriege gedichtet mit neuen Gesang-Weisen zu singen und zu spielen gesezzet : nebenst ettlichen Sinnreden der Liebe / Verfertiget und Lustigen Gemühtern zu gefallen heraus gegeben von Filidor dem Dorfferer, Hamburg 1660 HAB Wolfenbüttel, Deutsches Textarchiv
    • Die Geharnischte Venus. 1660, Hamburg 1660, ND Halle an der Saale 1885, hg. von Th. Raehse Google = Internet Archive
  • Vortrab Des Allzeitfertigen Sekretariens. Das ist: Ein Versuch/ wie allerhand Schreiben/ höflich und geschicklich/ jedoch kurz/ und gleichsam mit flüchtiger Feder/ abzufaßen / Denen Anfängern zum Behuf und vernünftiger Nachfolge heraus gegeben/ und einem ausführlichern Werk/ als wie zur Ausspähung vorgesendet, Eisenach 1673 HAB Wolfenbüttel
  • Teutsche Sekretariat-Kunst, Nürnberg und Weimar 1673 Bd. 1: Google
  • Der Hoch=Teutsche Reichs=Secretarius, Leipzig 1673 MDZ München
  • Der Teutsche Advokat, 2 Bde. Jena 1678
    • Teil 1: Der Teutsche Advokat/ Oder Lehrschrift/ Anzeigend: Auf was Weyse ein rechtlicher Beystand in Teutschland/ so wol vor Gericht/ als auser demselbigen/ Zunge und Feder/ dem Rechten und Gerichtsbrauch gemäß/ geschicklich/ zierlich und gebührlich anwenden und führen solle : Worinnen bey nahe die ganze Rechtskunst ... vorgestellet wird; Samt vielen darzu gehörigen Formeln und Mustern/ auch angehängter Sächß. Praktik; Allen neuangehenden Advokaten/ Anwalden und Sachwaltern/ ja auch Richtern und und rechtlichen Parteyen ... gleichsam unentbährlich / Heraus gegeben von dem Spahten, , Jena 1678 HAB Wolfenbüttel
    • Teil 2: ... Teil des Teutschen Advokaten/ Oder Praxis und übung eines rechtlichen Beÿstandes vor Gericht : Worinnen Unterschiedliche Actiones oder Rechtfertigungen/ mit ihren Formeln/ durch die Rechts-Instantien/ als Exempel und Muster zur vernünftigen Nachfolge/ befindlich; Nebst einem Anhange Etlicher ... Proceß-Ordnungen ... / Zusammen getragen und zur Zugabe mitgeteilet Von dem Spahten, Jena 1678 HAB Wolfenbüttel
  • Wiederkehrender Ehrenstand Des Hochwol-Ehrwürdigen/ Edlen und Hochgelahrten Herrn Daniel Kleschens/ Der H. Schrifft Wolgewürdigten/ in denen Erleuchteten Hochteutschen Gesell- und Genossenschafften genanten Kräftigsten und Huldendens/ Vortrefflichen Himmel- Sprach- und Vernunftweysens/ Geschicht-Kundigers/ Redners und Dichters/ Ruhmwürdigsten Verdiensten : Vermittels Hochfürstlicher gnädigster Beruf- und Bestätigung zum OberPriester- und SuperintendentenAmt zu Heldrungen und darzu behöriger Kirchspiele/ aufs neue geeignet / heilwünschend besungen von dem Spaten, Jena 1683 HAB Wolfenbüttel
  • Aufrichtiger Segen/ womit (Tit.) Herrn M. Christoph Kleschen/ [et]c. Nach dem Er von Denstedt nach Erfurt/ Die Diaconat-Stelle bey der Kauffmanns-Kirchen zu betretten/ sich begeben hatte/ als seinen guten Freunde/ vor seinem Abzug von Weimar begleiten wollen / Der Spate, Jena 1684 HAB Wolfenbüttel
  • Die Dichtkunst des Spaten, Autograph 1685
  • Der Allezeitfertige Secretarius, Nürnberg 1686 MDZ München
  • Der bußfertige Sünder oder geistliches Hand-Büchlein, Nürnberg 1689 SLUB Dresden
  • Teutsche Schreibung. Politischer Geleitsmann / welcher / So wol / auff der Reise / als daheim / uns bedeuten mag / was fremde Worte / so in Briefen, Zeitungen und Reden vorkommen / bey uns zu sagen haben, Hamburg 1699 MDZ München
  • Der Auf allerhand Vorfälle / mit ansehlicher Menge wolgestellter Brief=Muster Trefflichst=versehene ganz neu=erscheinende vollständige Secretarius, Nürnberg 1701 Google = MDZ München

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Eröffnetes Theatrum oder Neuaufgerichteter Schau-Platz/ Schöner anmuhtiger Comoedien und Tragoedien : mit allerhand neuen Erfindungen und Repraesentationen / Durch Mons. duBaas, Königl. Comoedianten zu Paris in Frantzösischer Sprache heraus gegeben/ Anitzo aber ... ins Teutsche gebracht, Jena 1674 HAB Wolfenbüttel

Sekundärliteratur[Bearbeiten]