Kleiner Briefkasten (Die Gartenlaube 1878/51)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Kleiner Briefkasten
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 51, S. 852
Herausgeber: Ernst Ziel
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1878
Verlag: Verlag von Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[852]
Kleiner Briefkasten.

Marie P. Was wir schon tausend Fragestellern vor Ihnen geantwortet, müssen wir leider auch Ihnen wiederholen: Zur Beurtheilung nicht druckfähiger Gedichte fehlt uns Beruf und Zeit. Ihre Verse wanderten als allzu unreif in den Papierkorb; denn - um dies noch einmal zu erklären - wir halten uns nicht für verpflichtet, unaufgefordert eingesandte Manuskripte kleinen Umfanges zu retourniren.

Abonnent in Wiesbaden. Man gewöhne sich, mit geschlossenem Munde einzuschlafen!

O. B. in B. Für unaufgefordert Eingesandtes übernehmen wir keine Garantie.

S. in Offenbach. Hat die „Gartenlaube“ nie publicirt.

O. in Th. Wagen Sie ein Jahr und 1500 Mark daran, ein Conservatorium (Weimar, Leipzig, Berlin) zu besuchen. Das Weitere wird sich finden - ob es nämlich des ferneren Studiums bedarf. Ein anderes Mittel kennen wir nicht.

Ch. D. in G. Adressiren Sie sich an die „Leipziger Theaterschule“ (Director Alfred Werner)!

E. F. in Huch. Unbrauchbar! Das Manuscript liegt für Sie bereit.

Alter Abonnent in Horn. Wenden Sie sich an die englische Gesandtschaft in Berlin.