Lâsse ich minen dienest so

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Reinmar der Alte
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Lâsse ich minen dienest so
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 102r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 12. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
Mit aufgelösten Lettern. Vergleiche auch Lâſſe ich minē dieneſt ſo in Originallettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[102r]

Lâsse ich minen dienest so·
dem ich nv lange her gevolget han·
so wirde ich niemer fro·
si mv̊s gewaltes me began·
danne an manne ie wib begie·
ê dc ich mich sin gelǒbe ich kvnde doch gesagen wie·

Vs ir hvse vnd wider drin·
bin ich berǒbet alles des ich han·
froͤide vnd alder sinne min·
dc hat mir anders nieman wan si getan·
dc berede ich als ich sol·
wil sis lǒgen so getruwe ich minem rehte wol·

Ich bin so harte niht verzaget·
dc er mir so sere solte drǒn·
ich wart noch nie von im geiaget·
er moͤhte sichs ze mâsse frǒn·
niemer wirde ich ane wer·
bestat er mich in bedvnket min eines libes ein ganzes her·

Ich han ir vil menig iar·
gelebt vnd si mir selten einen tac·
da von gewinne ich noch dc har·
dc man in wîsser varwe sehen mag·
ir gewaltes wirde ich grâ·
si moͤhte sich sin gelǒben vnd zvrnde anderswar·

Wenet si dc ich den mv̊t·
von ir gescheide vmb also lihten zorn·
ob si mir ein leit getv̊t·
so bin ich doch vf anders niht geborn·
wan das ich des trostes lebe·
wie ich ir gediene vnd si mir sware ein ende gebe·