Mein Harry war mein treuer Hort

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Robert Burns
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Mein Harry war mein treuer Hort
Untertitel:
aus: Lieder und Balladen,
S. 124
Herausgeber:
Auflage: 1
Entstehungsdatum: 1789
Erscheinungsdatum: 1860
Verlag: A. Hofmann und Comp.
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Berlin
Übersetzer: Adolf Wilhelm Ernst von Winterfeld
Originaltitel: Highland Harry Back Again
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Google und commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[124]

 Mein Harry war mein treuer Hort.


Mein Harry war mein treuer Hort
     Stolz war sein Gang und stolz sein Blick;
Nun ist verbannt er, weit, weit fort –
     Und kehrt wohl nicht zu mir zurück.

5
          O, gebt ihn mir zurück!

               O, gebt ihn mir zurück!
          Ich gebe all’ mein Land darum
               Wenn Hochland-Harry kommt zurück!

Wenn Alles sich zur Ruhe legt,

10
     Streif’ ich durch’s Thal mit trübem Blick;

Und setz’ mich hin und weine still
     Und wünsch’ und wünsch’ ihn mir zurück.

O, hingen manche Schurken hoch
     Und wär’ gerecht nur das Geschick!

15
Dann würd’ ich ihn auch wiederseh’n,

     Mein Hochland-Harry käm’ zurück.

          O, gebt ihn mir zurück!
               O, gebt ihn mir zurück!
          Ich gäbe all’ mein Land darum,

20
               Wenn Hochland-Harry käm’ zurück.