Mich lat mis h̾zē kúnigīne

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Jakob von Wart
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Mich lat mis h̾zē kúnigīne
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 47v
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. und 14. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
In Originallettern. Vergleiche auch Mich lat mis herzen kúniginne mit aufgelösten Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[47v]

Mich lat mis h̾zē kúnigīne·
trurē vn̄ krenket mir die ſinne·
an ir troſt mag ich niht wol geneſē·
ich kan vngemvͤte niht entwichē·
ſwc ich ſage es welle an mir gerichē·
diſ vnbilde ſoltē vꝛowē leſen·
ſwie aber ich ir guͤte noh befvnde·
dc mir wurde eī kúſſen vō ir mvnde·
davō vngemvͤte mir v̾ſwūde·
vō der liebe moͤht ich ī froͤidē weſē·

Jch wil w̾ben iem̾ vmb ir hulde·
min̾ frowē ſwie kv̄me ich v̾dulde·
ſolhē kvmb̾ dē ich vō ir trage·
ſi kā minē h̾zē niht entwēkē·
mit ir froͤmde es mvͤſſe an ſi gedenkē·
dc beſte ich iem̾ vō ir tvgēdē ſage·
deſ hat ſich min h̾ze gen ir v̾meſſē·
ſwie ſi hat mit ſoꝛgē mich bebeſſen[WS 1]·
dc ich min̾ froͤidē habe v̾geſſen·
ane troſt lat mich dú liebe ī klage·

Ach mīne wie du minē kumb̾ mereſt
h̾ze ich volge dir ſam du mich lereſt
davon iſt mir ſende ſoꝛge kūt·
die ich tǒgē trage vnu̾boꝛgē·
māgen tag dē abent vn̄ dē moꝛgen·
bin ich vō der mīneklichē wunt·
o we ſi lat mich ī den ſoꝛgē altē·
davō min h̾ze mv̊s ſo dike erkaltē
ich moͤte minē dienſt han behaltē·
das mich troſte dāne ir roter mūt·

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: beſſen.