Nikolaus Wecklein

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nikolaus Wecklein
[[Bild:|220px|Nikolaus Wecklein]]
[[Bild:|220px]]
Nicolaus Wecklein
* 19. Februar 1843 in Gänheim/Unterfranken
† 19. November 1926 in München
Deutscher Pädagoge, Schuldirektor
Autor in der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117178349
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Schrieb u. a. ADB-Artikel über seinen Schwiegervater Adolf Zeising.

Werke[Bearbeiten]

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Aufsätze und Beiträge zu Sammelwerken[Bearbeiten]

  • Zu Aristophanes. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 24 (1869), S. 547–552 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Aeschylus (Agam. 717). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 26 (1871), S. 148–150 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Pindar und Aeschylus. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 26 (1871), S. 639 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Sophokles (Ai. 601). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 27 (1872), S. 164–165 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Euripides (Phoen. 208). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 27 (1872), S. 165 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Euripides (Phoen. 722). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 27 (1872), S. 479–480 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zur römischen Topographie. In: Hermes. Band 6 (1872), S. 178–195 DigiZeitschriften
  • Der Fackelwettlauf. In: Hermes. Band 7 (1873), S. 437–452 DigiZeitschriften
  • Zu den Fragmenten der griechischen Tragiker. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 28 (1873), S. 179 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Aeschylus (Agam. 305). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 28 (1873), S. 625–627 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Euripides. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 28 (1873), S. 627 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Studien zu Euripides. Mit einem Anhang zu Aeschylus, Sophokles und den Bruchstücken der griechischen Tragiker. In: Jahrbücher für classische Philologie. Supplementband 7 (1873–75), S. 305–448 Internet Archive = Google-USA*; Sonderdruck 1874 Internet Archive = Google-USA*
  • Zu Aeschylus (Agam. 1613). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 29 (1874), S. 189 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Aeschylus und Euripides. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 33 (1878), S. 115–121 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Plato Apolog. p. 30 C.. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 33 (1878), S. 307 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Sallust (Cat. 51, 9). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 33 (1878), S. 316 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Aristoteles (Poet. Rhetor.). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 35 (1880), S. 152–154 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Homer (Il. 15, 458. 16, 127). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 35 (1880), S. 631 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu griechischen Schriftstellern (Aeschylus. Sophokles. Lysias. Plato). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 36 (1881), S. 135–145 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Aeschylus. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 37 (1882), S. 630–633 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu den Fragmenten des Sophokles. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 38 (1883), S. 136–137 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Über die Technik und den Vortrag der Chorgesänge des Äschylus. In: Jahrbücher für classische Philologie. Supplementband 13 (1884), S. 213–238 Internet Archive = Google-USA*; Sonderdruck 1882 Internet Archive = Google-USA*
  • Zu Hesiod. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 41 (1886), S. 302 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Μάσθλη. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 41 (1886), S. 469–470 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Sophokles (Oed. Col. 521ff.). In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 41 (1886), S. 627 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Fragmentarisch erhaltene Tragödien des Euripides. In: Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Philologische und Historische Klasse. 1. Band 1888, S. 87–139 Internet Archive
  • Die Textüberlieferung des Aeschylos und anderer griechischer Tragiker. In: Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Philologische und Historische Klasse. 2. Band 1888 (1889), S. 327–374 Internet Archive
  • Ueber die Stoffe und die Wirkung der griechischen Tragödie. In: Festrede gehalten in der öffentlichen Sitzung der k. b. Akademie der Wissenschaften zu München am 14. November 1891. München 1891 Internet Archive
  • Ueber eine Trilogie des Aeschylos und über die Trilogie überhaupt. In: Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Philologische und Historische Klasse. 1891 (München 1892), S. 327–385 Internet Archive
  • Über τοῖος und τοιοῦτος. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 58 (1903), S. 159–160 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Über die Methode der Textkritik und die handschriftliche Überlieferung des Homer. In: Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Philologische und Historische Klasse. 1908, 2. Abhandlung Internet Archive = Google-USA*
  • Über die dramatische Behandlung des Telephosmythos und über die Dramen Ὀστολόγοι, Κάβιροι, Σύνδειπνοι. In: Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Philologische und Historische Klasse. 1909 (München 1910), 1. Abhandlung Internet Archive
  • Über die Hypsipyle des Euripides. In: Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Philologische und Historische Klasse. 1909 (München 1910), 8. Abhandlung Internet Archive
  • Die Homervulgata und die ägyptischen Papyrusfunde. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 74 (1925), S. 13–24 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Strab. V 235. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 75 (1926), S. 128 DFG/Rheinisches Museum (PDF)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Wecklein, Nikolaus, in: Neue Deutsche Biographie, Bd. 8, S. 455
  • Dr. Nikolaus Wecklein, Chronik des Max-Gymnasiums, abgerufen am 19.08.2007.