Otto Rossbach

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Otto Rossbach
[[Bild:|220px|Otto Rossbach]]
[[Bild:|220px]]
* 13. Juli 1858 in Breslau
† 22. Juli 1931 in Königsberg
deutscher Klassischer Philologe und Archäologe
Mitarbeiter der RE
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116630302
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Disquisitionum de Senecae filii scriptis criticarum capita II. Rostock 1882 (Dissertation)
  • De Senecae Philosophi librorum recensione et emendatione. Breslau 1888 Google
  • Griechische Antiken des Archäologischen Museums in Breslau. Breslau 1889 (Fest-Gruss im Namen des Archäologischen Museums der Universität in Breslau der vierzigsten Versammlung deutscher Philologen und Schulmänner in Görlitz dargebracht) UB Heidelberg, Google-USA* = California-USA*
  • L. Annaei Flori Epitomae libri II et P. Annii Flori fragmentum De Vergilio oratore an poeta. Leipzig 1896 Internet Archive
  • Bemerkungen zu den Inschriften der ilischen Tafeln und zu Bakchylides. Königsberg 1898 Internet Archive
  • August Rossbach. Eine Erinnerung an sein Leben und Wirken. Königsberg 1900 Google-USA* = Internet Archive
  • T. Livi Periochae omnium librorum, fragmenta Oxyrhynchi reperta, Iulii Obsequentis Prodigiorum liber. Leipzig 1910
  • Castrogiovanni, das alte Henna in Sizilien. Nebst einer Untersuchung über griechische und italische Todes- und Frühlingsgötter. Leipzig 1912
  • L. Annaeus Seneca: Divi Claudii apotheosis per stauram quae apocolocyntosis vulgo dicitur. Bonn 1926

Artikel für Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft[Bearbeiten]

Alle auf Wikisource verfügbaren RE-Artikel von Otto Rossbach

Aufsätze[Bearbeiten]

  • Auge und Pelopeia. In: Philologische Abhandlungen. Martin Hertz zum siebzigsten Geburtstage von ehemaligen Schülern dargebracht. Berlin 1888, S. 144–155 IA = Google-USA*
  • Die handschriftliche Ueberlieferung der Periochae des Livius. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 44 (1889), S. 65–103 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Kretische Münzen und Sagen. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 44 (1889), S. 431–439 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zur Nemesis des Agorakritos. In: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung. Band 15 (1890), S. 64–71 Internet Archive
  • Epica. In: Jahrbücher für classische Philologie. Band 37 (1891) = Neue Jahrbücher für Philologie und Pädagogik. Band 143, S. 81–102 IA = Google-USA*
  • Schediasma criticum. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 46 (1891), S. 311–317 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Dämonen der Unterwelt. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 48 (1893), S. 592–601 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Vier pompejanische Wandbilder. In: Jahrbuch des Kaiserlich Deutschen Archäologischen Instituts. Band 8 (1893), S. 51–59 Internet Archive
  • Der prodigiorum liber des Iulius Obsequens. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 52 (1897), S. 1–12 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • ΗΔΥΣ· ΘΡΑΙΚΙΔΕΣ. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 53 (1898), S. 167–168 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Die olympischen Solymer. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 53 (1898), S. 629–630 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Das Sacrarium des Heius in Messana. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 54 (1899), S. 277–284 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Ein plastisches Porträt des Agathokles. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 55 (1900), S. 641–643 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Agroecius et Plinius de Delphica. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 57 (1902), S. 473–474 DFG/Rheinisches Museum (PDF)