Paul Legband

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Legband
[[Bild:|220px|Paul Legband]]
[[Bild:|220px]]
* 28. Juni 1876 in Braunschweig
† 1. Mai 1942 in Hamburg
deutscher Regisseur und Bühnenbildner
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11896741X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Münchener Bühne und Litteratur im achtzehnten Jahrhundert. Als Dissertation der philosophischen Fakultät der Universität München im April 1901 vorgelegt. Oberbayerisches Archiv für vaterländische Geschichte, 51. Band. München: Verlag des Historischen Vereins von Oberbayern, 1904 California-USA*

Herausgabe[Bearbeiten]

  • Christian Heinrich Schmids Chronologie des deutschen Theaters. Neu herausgegeben von Paul Legband. Schriften der Gesellschaft für Theatergeschichte Band 1. Berlin: Verlag der Gesellschaft für Theatergeschichte, 1902 Michigan-USA*
  • Sommerseele. Muttersehnsucht. Zwei Novellen von Helene Böhlau. Mit Bildnis und Faksimile der Dichterin, sowie einer Einleitung von Paul Legband. Leipzig: Max Hesses Verlag, [1904] Michigan-USA*
  • Deutsche Literaturdenkmäler des 17. und 18. Jahrhunderts bis Klopstock. I. Lyrik. Ausgewählt und erläutert von Dr. Paul Legband. Leipzig: G. J. Göschen’sche Verlagsbuchhandlung, 1908 Wisconsin-USA*