Paul Rießler

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paul Rießler
Paul Rießler
[[Bild:|220px]]
Paul Riessler
* 16. September 1865 in Stuttgart
† 16. September 1935 in Tübingen
deutscher Orientalist, Priester und Bibelübersetzer
Professor für alttestamentliche Exegese in Tübingen
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 139394478
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Paul Rießler.

Werke[Bearbeiten]

Monografien[Bearbeiten]

Aufsätze (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Zur Textgeschichte des Buches Daniel. In: Theologische Quartalschrift 79 (1897) 4, S. 584–603 Internet Archive = Google-USA*, UB Tübingen
  • Über Nehemias und Esdras. 1. Nehemias: die Zeit seines Auftretens und seiner Person. In: Biblische Zeitschrift 1 (1903) 3, S. 232–245 Google-USA*
  • Über Nehemias und Esdras. 2. Nehemias: seine Ankunft und seine Wirksamkeit in Jerusalem. In: Biblische Zeitschrift 2 (1904) 1, S. 15–27 Google-USA*
  • Über Nehemias und Esdras. 3. Die Zeit des Esdras. 4. Die Rückkehr des Esdras und seine Tätigkeit in Jerusalem. In: Biblische Zeitschrift 2 (1904) 2, S. 145–153 Google-USA*
  • Die Ursprache des Buches Daniel. In: Biblische Zeitschrift 3 (1905) 2, S. 140–145 Google-USA*
  • Die Tore und Mauern Jerusalems unter Nehemias. In Biblische Zeitschrift 4 (1906) 1, S. 347–356 Google-USA*
  • Zur Geographie der Jubiläen und der Genesis II. In: Theologische Quartalschrift 96 (1914), S. 341–367
  • Chronologische Fixierung der Heldenthat Judiths. In: Der Katholik. Zeitschrift für katholische Wissenschaft und kirchliches Leben 74 (1894) 2 = 3. Folge, Bd. 10, S. 1–8 Internet Archive = Google-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Literatur von und über Paul Riessler in der Landesbibliographie Baden-Württemberg (ab Berichtsjahr 1973)
  • Bibel-Übersetzungen von Paul Riessler im Bibelarchiv von Karlo Vegelahn