RE:Bomos 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 255
[[| in Wikisource]]
in der Wikipedia
GND: (PICA, AKS)
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|255||Bomos 2|[[REAutor]]|RE:Bomos 2}}        

Bomos (Βωμὸς Ζεύς). Eine Widmung Διὶ Βωμῷ μεγάλῳ ist vor kurzem im Djebel-Barîscha (Syrien) entdeckt worden. Dieser Zeus Altar ist durch eine falsche Übersetzung des Namens des Gottes Madbachos מדבח‎ entstanden (Clermont-Ganneau Rec. archéol. orient. IV 165, vgl. Levy Revue des ét. juives XLIII 1901, 21).