RE:Ἀδραμυττηνὸς κόλπος

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 404
Pauly-Wissowa I,1, 0403.jpg
Edremit Gulf in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|404||Ἀδραμυττηνὸς κόλπος|[[REAutor]]|RE:Ἀδραμυττηνὸς κόλπος}}        

Ἀδραμυττηνὸς κόλπος (Strab. XIII 584. 605. 606 und öfter), grosser, tief eingezogener Meerbusen in Mysien, Lesbos gegenüber, von der anliegenden Stadt genannt; im engeren Sinne von Gargara bis etwa dem südlich gegen überliegenden Herakleia gerechnet, im weiteren von Cap Lekton bis Kanai, Strab. XIII 606.