RE:Actarius

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 301
Pauly-Wissowa I,1, 0301.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|301||Actarius|[[REAutor]]|RE:Actarius}}        

Actarius, überhaupt s. v. a. scriptor actorum, Velius Longus de orthogr. p. 73 K.; vgl. die griech. lat. Glosse im Corp. gloss. Lat. II 467a 7 ὑπομνηματογράφος actarius memoralius. Actuarius ist vielleicht mit actus ’Urkunde‘ (vgl. z. B. Servius zu Verg. Georg. II 502 populi tabularia, ubi actus publici continentur) oder ’Bewegung‘ zusammenzustellen, actarius mit acta. Ob actarius (so die Inschriften, ausser denen der militärischen a. des 4. Jhdt.) die ursprünglich einzige Form war, und ob zunächst zwischen actarius und actuarius, entsprechend vielleicht der verschiedenen Ableitung, ein sachlicher Unterschied bestand, oder die Analogie von Wechselformen wie spiritualis und spiritalis einwirkte, wäre noch festzustellen.