RE:Adolenda

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 384
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|384||Adolenda|[[REAutor]]|RE:Adolenda}}        

Adolenda, römische Göttin der indigitamenta, der von den Arvalbrüdern am Tempel der dea Dia beim Verbrennen (adolere) von Bäumen ein Opfer (oves) dargebracht wurde: CIL VI p. 560. 574. Der Name der A. ergänzt ibid. p. 569; Henzen act. fratr. arval. 147. Oldenberg de sacris fratrum arvalium quaestiones (Diss. Berol. 1875) 45f. Jordan Krit. Beitr. z. Gesch. d. lat. Spr. 279f. Sachliche und formale Bedenken gegen einen Götternamen A. bei Weisweiler Jahrb. f. Philol. CXXXIX (1889) 37f. Vgl. Coinquenda, Commolenda, Deferunda.

[Aust.]