RE:Aemilianus 11

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 542
Pauly-Wissowa I,1, 0541.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|542||Aemilianus 11|[[REAutor]]|RE:Aemilianus 11}}        

11) Schüler des Libanius, hält als Gesandter seiner Vaterstadt eine Rede an Kaiser Iulian (Liban. epist. lat. III 31. 32) und scheint von diesem zum Finanzbeamten erhoben zu sein. Lib. ep. 669.