RE:Agbia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 766
Pauly-Wissowa I,1, 0765.jpg
Agbia in der Wikipedia
Agbia in Wikidata
Agbia im Digital Atlas of the Roman Empire
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|766||Agbia|[[REAutor]]|RE:Agbia}}        

Agbia (Agbienses CIL VIII 1550; Aobia Tab. Peut. V 2; Adiram Geogr. Rav. III 6; Δαβία Ptol. IV 3, 32), Stadt in Africa proconsularis, jetzt Hr. Aïn Edja, erwuchs aus einer Doppelgemeinde, pagus et civitas (CIL VIII 1548), spätestens diocletianischer Zeit zu einem municipium (ibd. 1550. 1552).