RE:Agelaos 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 770
Pauly-Wissowa I,1, 0769.jpg
Agelaos (Sohn des Oineus) in der Wikipedia
Agelaos in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|770||Agelaos 3|[[REAutor]]|RE:Agelaos 3}}        

3) Sohn des Oineus, Königs von Kalydon und der Althaia, Bruder des Meleagros, fiel im Kampfe gegen die Kureten. Nikandros (frg. 51 Schn.) bei Anton. Lib. 2 (Ἀγέλεως).