RE:Akroreia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 1200
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|1200||Akroreia|[[REAutor]]|RE:Akroreia}}        

Akroreia (Ἀκρώρεια), eigentlich jedes Hochland, nannte man insbesondere den gebirgigen District des nördlichen Elis, welcher der Grenze von Arkadien und Achaia zunächst liegt (αἱ τῶν Ἀκρωρείων πόλεις Xen. hell. VII 4, 14, vgl. III 2, 30; irrig Steph. Byz. Ἀκρώρειοι, πόλις Τριφυλίας); vgl. Curtius Peloponn. II 37ff.