RE:Alba Docilia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 1299–1300
Albisola in der Wikipedia
Q3607827 in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|1299|1300|Alba Docilia|[[REAutor]]|RE:Alba Docilia}}        

Alba Docilia (so Tab. Peut., Alba Decelia Geogr. Rav. IV 32 p. 270 P., Alba Decilia ebd. V 2 p. 337 P.), Ort an der ligurischen Küste, 40 mp. von Genua, 19 mp. von Vada Sabatia (Vado). Die Distanzangaben der Tab. Peut. scheinen [1300] corrupt; die seit Cluver angenommene Identificierung mit dem Städtchen Albissola (10 Km. von Vado, 38 von Genua) ist unsicher.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 50
Pauly-Wissowa S I, 0049.jpg
Q3607827 in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|50|{{{SE}}}|Alba Docilia|[[REAutor]]|RE:Alba Docilia}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 1299, 64 zum Art. Alba Docilia:

Ausgrabungen in Albissola s. Not. d. scavi 1881, 73 (Bad). 1891, 219. 220 (Gräber u. a. Reste). Vgl. (V. Poggi) Avanzi di monumenti di Alba Docilia, Genova 1881.