RE:Arbalo

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 406
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|406||Arbalo|[[REAutor]]|RE:Arbalo}}        

Arbalo, nach Plinius n. h. XI 55 ein Ort in Germanien, wo Drusus einen großen Sieg über die Germanen erfocht (Schiller Gesch. d. röm. Kaiserzeit I 218). Man sucht ihn, blossen Namensähnlichkeiten folgend, an sehr verschiedenen Stellen; z. B. F. Wolf (Die That des Arminius 27) im Thal der Orpe, eines Nebenflüsschens der Diemel; vgl. auch v. Veith Festschrift zum 50-jähr. Jubiläum des Vereins v. Altertumsfr. im Rheinland (1891) 119ff.

[Ihm.]